aQua-thermic GmbH

Bauüberwachung / Gutachten für
Erdwärmeanlagen bzw. Erdwärmeheizungen
im Raum Berlin / Brandenburg

Die Herstellung einer Erdwärmeanlage / Erdwärmeheizung ist geprägt von der Überschneidung zweier nicht unmittelbar verwandter Fachthemen. Zum Einen bestehen hier die Anforderungen der geltenden Normen für z.B. die technische Gebäudeausrüstung mit den erforderlichen Nachweisen über eine Energiebedarfsberechnung nach EnEV (Energie- EinsparungsVerodnung). Zum Anderen flankieren die Bestimmungen über die technische Bodenausrüstung und das WHG (Wasserhaushaltsgesetz) mit den Vorschriften für die Durchführung von Bodenaufschlüssen die Maßnahme. Hier die Maßgaben für beide Bereiche zu setzen, zu kommunizieren und zu dokumentieren ist Aufgabe einer Fachbauleitung.

Auch nach sorgfältiger Planung und umsichtiger Ausführung können nach der Herstellung Probleme auftreten, deren Ursachen sich dem Anwender hier nicht erschließen. Bei einer Erdwärmeanlage / Erdwärmeheizung ist der Zusammenhang zwischen den technisch übergreifenden Sachgebieten wie Haustechnik und Geologie sehr komplex. Die maßgeblich für einen reibungslosen Prozess verantwortlichen Größen müssen hierbei exakt bewertet und abgeglichen werden. Um hier belastbare Ergebnisse mit nachhaltigem Erfolg zu erzielen, sollten die Untersuchungen durch Fachplaner durchgeführt werden.

Die Ingenieure der aQua-thermic Ing.-gesellschaft mbH leisten auf diesem Gebiet aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung und dem Fachwissen in Bezug auf zielgerichtete Nachweise im Raum Berlin/Brandenburg eine wertvolle Arbeit.

Gutachten

 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie fortfahren, nehmen wir Ihre Erlaubnis zur Bereitstellung von Cookies an, wie in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben.